Welcome to   Click to listen highlighted text! Welcome to

News

Neues von der fjmk 03/2023: Veranstaltungshinweise bis in den Sommer

22. Mai 2023

Neue Nachhaltigkeits-Projekte zu Making & Coding kurzfristig buchbar!

Der Klimawandel und seine katastrophalen Folgen machen deutlich, dass wir ein neues Verständnis von Nachhaltigkeit brauchen. Wir müssen mit Kindern und Jugendlichen ins Gespräch kommen, für Denkanstöße sorgen und ihnen Möglichkeiten aufzeigen, die sie für die Zukunft befähigen. 

Die hier vorgestellten medienpädagogischen Projekte sind anpassungsfähig und flexibel buchbar. Das Format ist als Schulworkshop, Ferienaktion, Wochenend-Veranstaltung oder wöchentliches Kursangebot am Nachmittag möglich. Die Teilnehmenden benötigen keine Vorerfahrungen.

1: Meine automatisierte Pflanzen-Anzucht
2: Autonome Elektromobilität
3: Powerbank-Solaranlage

Alle Infos und Anfragen gibt es hier.

HIER BUCHEN

Praxistag: Making & Coding mit Künstlicher Intelligenz am 19.06.2023 in Köln

Nach einem erfolgreichen Präsenz-Seminar zum gleichen Thema bieten wir hier einen tiefgehenden Einblick in die Möglichkeiten der Künstlichen Intelligenz und zeigen, wie man mit Hilfe von ChatGPT einen Arduino-Mikrocontroller programmieren kann – ganz ohne Programmierkenntnisse. Am Ende des Kurses werden die Teilnehmer*innen in der Lage sein, einfache Projekte mit ChatGPT und Arduinos umzusetzen und so die Angebote der jeweiligen Einrichtung noch attraktiver und abwechslungsreicher zu gestalten.

Der Praxistag findet am 19.06.2023 von 10 bis 15 Uhr in unseren Kölner Räumlichkeiten statt. Hier geht es zu allen Infos und zur Anmeldung.

MEHR ZUR VERANSTALTUNG

Online-Kurs-Reihe: Social Media in der Jugendarbeit von A-Z ab dem 30.08.2023

Digitale und analoge Welten sind sowohl im Arbeitskontext als auch in der Lebenswelt der Jugendlichen stark miteinander verwoben. Soziale Medien sind ein natürlicher Bestandteil im Alltag von Kindern und Jugendlichen. Dies macht sie zu einem präsenten Thema der Kinder- und Jugendarbeit. In der 20 stündigen Kurs-Reihe erhalten Sie einen umfangreichen, medienpädagogischen Einblick zum Einsatz von Social Media in Ihrer Einrichtung.

Diese Kurs-Reihe ist eine anerkannte Fortbildung der Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e.V. im Rahmen der Qualifizierung Medienpädagogik (ARS) und Diplom Medienpädagogk (ARS).

Infos und Anmeldung gibt es hier.

HIER BUCHEN

Netzwerktreffen laden zum wertvollen Austausch ein

Jeden Monat trifft sich das art.community Netzwerk des Projekts participART – Medien.Kunst.Pädagogik, um sich gemeinsam auszutauschen, sich gegenseitig zu beraten und zu inspirieren. Dabei stehen zwei Formate zur Verfügung: an Terminen am Vormittag geht es um Inhalte, die gemeinsam mit dem Netzwerk partizipativ erarbeitet wurden. An abendlichen Terminen kommen die Teilnehmenden mit dem Projektteam zusammen, um Tools auszuprobieren und kreativ zu werden. Zum Netzwerk gehören bundesweite Akteur*innen aus Kunst, Kultur und Pädagogik.

Diesen Sommer erwarten Interessierte noch folgende Termine, zu denen sich hier angemeldet werden kann:

art.community Treffen 3:

15. Juni, 10-12 Uhr
Themen:
Konzepte entwickeln: Projekt-, Medien- & Social Media Konzepte

art.community Snack 3:
06. Juli, 18-19 Uhr
Thema: Stellt eure Lieblings-Tools vor!

Alle weiteren Netzwerktreffen sowie das projektabschließende Barcamp können hier eingesehen werden.

Das Projekt wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und dem Ministerium für Kinder, Jugend, Familie, Gleichstellung, Flucht und Integration des Landes NRW.

ZUR PROJEKTSEITE

weitere news

Band 32 der Broschüre “Digitale Spiele – Pädagogisch beurteilt” veröffentlicht

Zum 32. Mal ist die umfangreiche Broschüre "Digitale Spiele - Pädagogisch beurteilt“ erschienen und bietet wie in jedem Jahr Eltern,

Neue Nachhaltigkeits-Projekte zu Making & Coding

Neues von der fjmk 02/23

Karolina Albrich ist neue Fachbereichsleiterin Kreative Medien, Online-Seminare, neue Projekte...
Click to listen highlighted text!