Welcome to   Click to listen highlighted text! Welcome to

Veranstaltungen

TikTok in der Jugendarbeit

Ein Smartphone nimmt eine junge Frau beim Tanzen auf.

Eckdaten

08/11/2022

Von: 10:00 Uhr

Bis: 12:30 Uhr

zielgruppe

Fachkräfte aus der Jugendhilfe

TikTok ist eines der am schnellsten wachsenden Sozialen Netzwerke der heutigen Zeit und hat viele Jugendliche in seinen Bann gezogen. Aber was genau steckt hinter dieser Faszination? Die Schnelllebigkeit der App kann für Außenstehende eine echte Herausforderung darstellen, denn Tik Tok Trends sind manchmal zügiger wieder vorbeigezogen, als man sie in der pädagogischen Arbeit aufgreifen konnte. Daher wird in diesem Seminar nicht nur ein aktueller Blick auf diese Trends geworfen, sondern es werden auch die immer wiederkehrenden Video-Formate der Plattform vorgestellt. Dabei wird auch gemeinsam diskutiert, worin für Herwachsende die Chancen und Risiken von TikTok liegen und welche Möglichkeiten des Einsatzes in der Jugendarbeit es gibt.

Bildquelle

ticket

TikTok in der Jugendarbeit

Datum

08/11/2022

Start

10:00

Ende

12:30

Preis

35,00

30 vorrätig

weitere 
Veran
-staltungen

Eine Jugendliche erzählt von ihren Problem (auf Social Media) und bekommt Unterstützung.

Zielgruppe: Fachkräfte der Hilfen zur Erziehung

28/02/2023

Multiplikator*in für Medienpädagogik in den Hilfen zur Erziehung (Frühjahr 2023)

Ein Mädchen schreibt in ein Notizbuch und recherchiert auf einem Laptop.

Zielgruppe: Fachkräfte der Hilfen zur Erziehung

13/12/2022

Hilfen zur Erziehung Vertiefungsmodul: Gamification

Zwei Kinder gucken auf ein Tablet, während eine Frau hinter ihnen steht und ihnen die Augen verdeckt.

Zielgruppe: Fachkräfte der Hilfen zur Erziehung

08/12/2022

Hilfen zur Erziehung Vertiefungsmodul: Medienregeln – Kontrolle vs. Vertrauen?

Click to listen highlighted text!